Blech plus Historie

SEIT ÜBER 15 JAHREN
BLECHBEARBEITUNG
DER SPITZENKLASSE

Historie

LTI-Metalltechnik Pößneck ist eines der führenden Unter­nehmen der Blech­bearbeitung in Deutschland. In Pößneck arbeiten über 130 Mitarbeiter auf einer Produktions­­fläche von 6.000 qm. Im Schwester­­unternehmen LTI-Metalltechnik mit fünf Standorten in Berlichingen, Bobstadt, Windischbuch (Werk I und II) und Osterburken arbeiten über 800 Mitarbeiter auf einer Produktions­­fläche von 48.600 qm. Das Schwester­unternehmen in Großbritannien beschäftigt etwa 90 Mitarbeiter und hat eine Produktions­­fläche von rund 5.500 qm.


2003

Gründung der LTI-Metalltechnik Pößneck GmbH durch Frank Isaak.

2005

Erweiterung der Produktionsfläche auf 3.600 qm und Einführung eines Qualitäts­management­systems nach DIN ISO 9001.

2008

Mit dem Bau von Halle 3 inklusive Krananlage und Band­stanzanlage wuchs die Produktions­fläche auf 5.900 qm.

2009

Anschaffung einer Roboterschweißanlage für mehr Automation beim Schweißen und Einführung eines Umwelt­management­systems nach DIN ISO 14001.

2012

Fertigstellung des Anbaus an Halle 1 zur Unterbringung des zentralen Rüstens der Stanzabteilung.

2013

LTI-Metalltechnik Pößneck GmbH feiert sein 10-jähriges Bestehen.